für die Raumpflege des Kindergartens/Kinderkrippe Hengsberg


Die Gemeinde Hengsberg schreibt die Stelle einer/eines Vertragsbediensteten für die Raumpflege des Kindergartens/Kinderkrippe Hengsberg aus.

Ausmaß der Beschäftigung: Teilzeit mit 20 Wochenstunden (50 %)
Anstellungsdauer: 1 Jahr befristet, danach unbefristet möglich

Aufgabenbeschreibung:
Reinigung sämtlicher Kindergarten/Krippenräumlichkeiten (Gruppenräume, Eingangsbereich, Küche, Bewegungsraum usw.)
Reinigung der Sanitär- und Waschräume
Gartenpflege, Winterdienst um das Gebäude, Abfalltrennung
Erforderlichenfalls ist vertretungsweise die Raumpflege für die Volksschule, für das Hengistzentrum und für das Gemeindeamt zu übernehmen

Anforderungen:
Genaues und selbstständiges Arbeiten
Persönliche und gesundheitliche Eignung für diese Tätigkeiten
bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

Angefallene Mehrleistungen innerhalb des Kindergartenjahres sind über Zeitausgleich in der Ferien-zeit 1 : 1 auszugleichen.
Die Einstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Stmk. Gemeindevertragsbedienstetengesetzes 1962 idgF. Die Gehaltseinstufung erfolgt als Arbeiter/in Entlohnungsschema II Arbeiter) in der Entlohnungsgruppe 5, Entlohnungsstufe 1 und beträgt mindestens brutto 741,75 € monatlich.

Voraussichtlicher Einstellungstermin: 1. März 2019.
Die Mitarbeit in den örtlichen Vereinen und Körperschaften sowie der Wohnsitz in der Gemeinde Hengsberg sind Fakten, welche die Reihung von BewerberInnen günstig beeinflussen.
Bewerbungen sind unter Anschluss der üblichen Unterlagen bis 5.2.2019 an das Gemeindeamt Hengsberg zu richten.

Stellenausschreibung (pdf, 119kb)

Termine

23. Januar 2019 - Papierabholung
23. Januar 2019 - Fußball U8
23. Januar 2019 - Fußball Kinder Wildon
23. Januar 2019 - Volleyball Jugend
24. Januar 2019 - Fußball U7
24. Januar 2019 - Fußball Kinder U12
24. Januar 2019 - hengsBERGFILMtage
Zurück nach oben